Eine rundum gelungene Veranstaltung

p1010001Über zwanzig hoch motivierte und interessierte TeilnehmerInnen ließen sich vom Biologen Ulrich Banken über die Heide führen, entdeckten mit ihm noch einige Blühpflanzen z.B. Augentrost, Kreuzblümchen, Läusekraut und Fieberklee und untersuchten die Tier- und Pflanzenwelt der aufgrund der Trockenheit noch übriggebliebenen Kleingewässer. Und das waren z.B. Köcherfliegenlarven, Quellschnecke, Bachflohkrebs und Wasserfrosch, Anzeiger der besten Wassergüteklasse (I).p1010002
Der BUND sieht es als seine Aufgabe, nachfolgenden Generationen den nachhaltigen Wert unserer Natur zu vermitteln. Allen wurde sehr schnell klar, dass dieser ehemalige Truppenübungsplatz, für dessen Erhalt als Naturschutzgebiet die Umweltverbände und viele Bürger gekämpft hatten, ein  Kleinod  ist mit einer herausragenden, ganz spezifischen Artenvielfalt, die erhalten werden muss.p1010003
BUND-Gründungsmitglied Ulrich Banken:“ Heute können wir die Früchte unseres Einsatzes genießen und erhalten“.